LeistungenLeckortungLeitungsortungFolgeschädenReferenzenKontaktImpressumDatenschutzerkl√§rung

Niveau

Ländliches Münsterland
Hinter der Holzfassade befindet sich ein, auf einer Bodenplatte aufstrebendes, KS Mauerwerk.

Schadenbild:
Immer wieder auftretende Feuchte im Wohn- und Schlafbereich, sowie im Bad, haben hier dem Schimmel einen Nährboden geboten. Die Eckbereiche der Räume zeigen deutliche Spuren von Durchfeuchtung bis zu 20cm aufsteigend an den Wänden.

Ortung:
Durch Thermographie, Elektroakustik und Druckmessung kann die vermutete Ursache ausgeschlossen werden.

Ursache:
Die angenommene Ursache einer Leckage der Wasserleitungen ist nach der Ortung aus zu schließen. Die Durchfeuchtung der Wand führt uns tiefer in das Mauerwerk bzw. in den Bereich der Bodenplatte. Ein Vergleich der Höhen vom Aussengelenk zur Bodenplatte bringt uns auf die Spur der Ursache.
Da sich die Bodenplatten unterhalb des Aussenniveaus befindet, kann bei starkem Regen anstehendes Wasser die Abdichtung zwischen Bodenplatte und Wand passieren und den inneren Bereich des Gebäudes erreichen.

Für ein größere Ansicht klicken Sie bitte auf die einzelnen Bilder!